Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Zweite Velberter Lachnacht

11. Januar 2019 um 19:00 - 21:00

Ole Lehmann moderiert auch die zweite Lachnacht. Foto: Veranstalter

Velbert. Am Freitag, 11. Januar, beginnt um 19 Uhr die “Velberter Lachnacht” moderiert von Ole Lehmann. Er kann unter anderem folgende Gäste begrüßen: Lisa Feller, Markus Barth, Boris Stijelja und Frederic Hormuth.

Nachdem die erste Ausgabe im Bürgerhaus so gut angekommen ist, soll das Format zu einer festen Größe im Velberter Kulturleben werden. Auch die zweite Lachnacht mischt gekonnt, junge, bekannte und sehr bekannte Gesichter der Comedy- und Kabarettszene, auch in 2019 wieder charmant moderiert von Ole Lehmann.

Lisa Feller hat es schon längst verinnerlicht: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst. So steht es schließlich im Buch der Bücher. Dumm nur, wenn der Nächste ein Vertreter des angeblich starken Geschlechts ist und aus Bindungsangst nicht geliebt werden will. Schon gar nicht von einer selbstbewussten und witzigen Frau, die keine Lust hat, sich zu ihren zwei Kleinkindern noch ein erwachsenes Unvernunftswesen ins Haus zu holen.

Markus Barth, geboren 1977 in Bamberg, wuchs auf in Zeil am Main (,,Fachwerk! Frohsinn! Frankenwein!”). 1999 zog er nach Köln (,,Kölsch! Klüngel! Karneval!”). Dort arbeitet er als Autor und Headwriter für zahlreiche Fernsehshows (von ,,Die Wochenshow” über ,,Ladykracher” bis »Die heute Show”) und verschiedene Bühnenkünstler. Seit 2007 steht Markus Barth auch selbst als Standup-Comedian auf der Bühne, ist im Radio zu hören (»WDR5 Kabarettfest”, »Die WDR Vorleser”) und hat zahlreiche Fernseh-Auftritte, unter anderem beim ,,Quatsch Comedy Club” (Pro7), ,,Pispers und Gäste” (3sat) und »Pufpaffs Happy Hour” (3sat).

Kroatien – wunderschöne Landschaften und herrliche Strände. Das ist die Heimat von Boris Stijelja. Seit Juli 2013 ist es nun soweit, Kroatien ist 28. Mitglied im Staatenbund und Boris Stijelja zieht als Botschafter einer Kultur, die anders nicht sein könnte, auf die Kabarett- und Comedybühnen der Republik. Freuen Sie sich auf eine unverblümte Sichtweise auf den Alltag dieser gegensätzlichen Kulturen, auf Leberknödel mit Sliwowitz und auf Boris Stijelja.

Frederic Hormuth: Wenn er die Bühne betritt, hält er mit seinem leuchtend roten Notaustaster die Maschinerie unseres hochtourigen Alltags an. Um zu schauen, was passiert ist und wen es wie erwischt hat. Um kabarettistisch Erste Hilfe zu leisten mit lindernden, hochdosierten Gags, abwehrstärkenden Gedanken und Songs, die sich wie ein schützender Verband auf unsere Hirnwindungen legen und dort alles zusammenhalten.

Preisgruppe I
EUR 34.00 / 9.00 (erm)
EUR 30.00 / 6.00 (erm) im Vorverkauf

Preisgruppe II
EUR 28.00 / 9.00 (erm)
EUR 24.00 / 6.00 (erm) im Vorverkauf

Preisgruppe III
EUR 19.00 / 9.00 (erm)
EUR 16.00 / 6.00 (erm) im Vorverkauf
(alle Preise verstehen sich zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren.)

Tickets direkt online kaufen neanderticket.de

Details

Datum:
11. Januar 2019
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungkategorien:
, ,