Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Voices-Festival: Samstag, 10. November

10. November um 19:30 - 23:30

€28

Samstag, 10. November, Stadttheater Ratingen

„Vocalnight“

Vibrierende Untertongesänge, der Kehlgesang Hömii sowie die wehmütigen Klänge der Pferdekopfgeige Morin Khuur verschmelzen zusammen mit pulsierenden Trommelrhythmen zu einem mystischen Klangteppich der Schwingungen und Stimmungen, der den Zuhörer mitnimmt auf eine akustische Reise entlang der Seidenstraße. Die mongolisch-persische Formation SEDAA verbindet ab 19.30 Uhr archaische Klänge der traditionellen mongolischen Musik mit orientalischen Harmonien und Rhythmen zu einem faszinierenden Ganzen. Die in ihrer mongolischen Heimat ausgebildeten Meistersänger Nasaa Nasanjargal (mitwirkend bei der Filmmusik zu „Das weinende Kamel“) und Naraa Naranbaatar sowie der virtuose Hackbrettspieler Ganzorig Davaakhuu entführen gemeinsam mit dem iranischen Multiinstrumentalisten Omid Bahadori in eine wahrhaft exotische Welt zwischen Orient und mongolischer Steppe.

Gegen 21.15 Uhr betreten dann zwei weitere Ausnahmemusiker die Bühne der Stadthalle. Gitarrist und Sänger Peter Fessler begegnet dem begnadeten Perkussionisten Alfonso Garrido.
Peter Fessler landete in den achtziger Jahren mit „New York, Rio, Tokyo“ als wahrscheinlich einziger Jazzmusiker einen Pop-Hit. Doch er kann so viel mehr! Der Sohn kanadisch-deutscher Eltern ist ein profunder Ausdruckskünstler, dessen leichte Falsettstimme manchmal so zerbrechlich lyrisch wirkt, der die Kunst der Auszierungen beherrscht und zugleich fantastisch auf der Gitarre improvisiert. Seine virtuose Instrumentalsprache „Fesperanto“ ist unnachahmlich, geradezu hypnotisch und zu seinem musikalischen Credo geworden. 2014 wurde er für sein Album „Quality Time“ mit dem Echo/Jazz in der Kategorie „Bester Sänger national“ ausgezeichnet. Im kongenialen Zusammenspiel mit dem Heavytones-Percussionisten Alfonso Garrido entstehen Klangwelten, die tief berühren.
Mit “VOCAL LEGENDS – Große Stimmen der Pop- und Rockgeschichte” zündet ONAIR um ca. 22.30 Uhr die nächste Stufe ihrer Vision von einer großen A Cappella-Pop-Show.

Die vielfach preisgekrönte Berliner Vokal-Band hat bereits alle wichtigen Preise der Vokalszene gewonnen und sich in die internationale Top-Liga gesungen. Ihre Intensität und gesangliche Perfektion, ihre kunst- und kraftvollen Arrangements sowie ihr spektakuläres Sounddesign gelten als einzigartig. Damit zählen sie zu den besten Vocal-Pop-Bands weltweit. Nachdem ONAIR in den vorherigen Programmen bereits Songs von Musiklegenden wie Björk, Led Zeppelin, Queen, Daft Punk oder Herbert Grönemeyer und Rammstein spektakulär neu interpretierte, erweitern sie in VOCAL LEGENDS ihr Spektrum um zahlreiche weitere kraftvolle Songs der internationalen und deutschen Pop- und Rockgeschichte, wiederum kombiniert mit feinen Eigenkompositionen. „Jeder ausgewählte Song hat für uns als Musiker eine ganz eigene Bedeutung. Uns reizt auch die musikalische Herausforderung, durch Arrangements und Sounddesign Stücke, die auf den ersten Blick schwer oder nicht a cappella umsetzbar scheinen, umzusetzen“, so die Musiker. Man darf gespannt sein.
André Bachmann, Marta Helmin, Patrick Oliver, Stefan Flügel, Jennifer Kothe, Kristofer Benn

Details

Datum:
10. November
Zeit:
19:30 - 23:30
Eintritt:
€28
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Stadttheater Ratingen
Europaring 9
Ratingen,