Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Jubiläums-Kantate in der Wülfrather Stadtkirche

8. Dezember um 17:00

€12 - €15
Stadtkirche Wülfrath, innen

Wülfrath. Thomas Gerhold ist seit 25 Jahren Kantor in der evangelischen Stadtkirche. Für die 25. Adventskammer hat er sich deshalb etwas Besonderes ausgedacht. Am Samstag und Sonntag, 8. und 9. Dezember, ist jeweils ab 17 Uhr in der Stadtkirche ein großes Orchester mit eigens für die Adventskammer zusammengestellte Jubiläums-Kantate zu hören.

Sie besteht aus Kantaten- und Mess-Sätzen von Bach, Vivaldi, Dvorak, Jenkins und Telemann, die thematisch und musikalisch zu einer in dieser Form noch nie aufgeführten Kantate von Gerhold zusammengestellt wurde.

Es musizieren die Kantorei Wülfrath und das mit Holz-, Blechbläsern und Pauke erweiterten Kammerorchester Essen. Ebenso wieder mit dabei ist Michael Anhut, der seit 2015 die Rezitationen übernommen hat.

Es ist das erste Adventskonzert, das in der renovierten Stadtkirche stattfindet.

Auch für den Vorverkauf, der am Samstag, 10. November, ab 8:30 Uhr im Wülfrather Reisebüro, Wilhelmstraße 175 beginnt, ist eine Neuerung geplant. Da im letzten Jahr die Leute schon ab 1:30 Uhr anstanden, um ihren Platz in der Warteschlange zu sichern, und damit auch die Menschen, die aus den umliegenden Städten kommen, eine Chance auf einen guten Platz in der Schlange bekommen, hat Gerhold sich zusammen mit Vito und Daniele Paciello, die ihr Café an diesem Tag um 6.30 Uhr öffnen, folgendes Vorgehen abgesprochen:

Alle, die sich bis 7 Uhr im Café Paciello, Wilhelmstraße einfinden, kommen in einen großen Lostopf (in Form eines Zettels) in dem die Reihenfolge in der Warteschlange ausgelost wird. (Es werden keine Karten verlost.)  Alle, die später kommen, reihen sich dahinter ein. So ist die extreme Wartezeit doch sehr verkürzt.

Die Karten für die nummerierten Plätze sind zum Preis von 12 und 15 Euro je nach Kategorie dann im Reisebüro erhältlich.

Details

Datum:
8. Dezember
Zeit:
17:00
Eintritt:
€12 - €15
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Stadtkirche Wülfrath
Kirchplatz
Wülfrath, Deutschland