Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Jazz and more“: Live-Musik im Wyndham Garden Hotel

19. Januar um 20:00

Er trat bei zahlreichen nationalen und internationalen Jazzfestivals auf: Gitarrist Ali Claudi. Foto: Privat

Mettmann. Am Samstag, 19. Januar, findet im Wyndham Garden Hotel ab 20 Uhr, Peckhauser Straße 5, ein Live-Musikabend unter dem Motto “Jazz and more” statt.

Unter diesem Motto veranstaltet das Wyndham Garden zum fünften Male in Folge einen abwechslungsreichen Abend zum Jahresbeginn. Geboten wird ein Mix aus Jazz und Rhythm’n Blues und Soul von zwei sehr erfahrenen Bands.

Das Konzert beginnt mit der „Mettmann Allstar Band“. Die Band spielt in folgender Besetzung: Nina Gerecke, Vocal; Erich Leininger, Saxophone; Frank vom Hoff, E-Guitar; Thomas Heinicke, Keyboard; Veit Wineberger, Drums sowie Christian Wentzel, E-Bass.

Die „Mettmann Allstar Band“ – mit neuer Sängerin, Nina Gerecke, und neuem Programm – spielt bekannte Songs aus einem breitgefächerten “Jazz and Soul”-Genre und schätzt dabei die Eigeninterpretation dieser Musik. Durch improvisatorische Einlagen der Musiker, insbesondere durch Berufsmusiker Erich Leininger (u. a. Saxophon-Lehrer der Musikschule Düsseldorf), erhalten beliebte Songs ein neues Gesicht.

Von Soul, Rhythm’n Blues bis zu modernen Jazz-Standards bietet die „Mettmann Allstar Band“ dem Publikum eine Vielzahl an Musikalität und Ideenreichtum. Vier der sechs Bandmitglieder kommen aus der Kreisstadt; erfahrene Musiker mit viel Herzblut und Spaß an der Live-Musik. Die Band spielt seit 2012 fest zusammen.

Ab der zweiten Hälfte des Abends übernimmt, als “Main-Act”, die Jazzgitarristen-Legende Ali Claudi beziehungsweise das Ali-Claudi-Duo aus Düsseldorf in der Besetzung: Ali Claudi, E-Guitar und Vocal sowie Hans-Günther Adam, Hammond Keyboards and Pedalbass.

Der Gitarrist und Sänger Ali Claudi ist seit Jahren ein Begriff in der deutschen Jazzszene, ein brillanter Solist mit melodischer Vielfalt und dem unverwechselbaren klarem Sound seiner voluminösen Gitarren.

Seine Musik ist stilistisch breit angelegt: Swing, Latin Jazz, Bebop und Jazz mit unverkennbaren Wurzeln im Blues. Er beherrscht virtuos und vielseitig sein Instrument: erdige klare Elektrogitarre ohne elektronische Spielereien. Die Improvisationen zeigen sicheren Geschmack. Dabei ergänzt er sein Können an der Gitarre durch seine Fähigkeiten als Vokalist.

Er trat bei zahlreichen nationalen und internationalen Jazzfestivals sowie in Jazzsendungen des Rundfunks und des Fernsehens auf. Bisher veröffentlichte er mit seinen verschiedenen Bands 24 LPs / CDs und hat im Laufe seiner Karriere, als Gitarrist und Sänger, mehr als 5600 Konzerte gegeben.

Beginn des Konzerts ist um 20 Uhr, Einlass eine Stunde früher. Eintrittskarten gibt es vor Ort an der Abendkasse zu einem Preis in Höhe von zehn Euro.

Details

Datum:
19. Januar
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Wyndham Garden Hotel
Peckhauser Straße 5
Mettmann, 40822