Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Anna und der Swing Klub

16. Februar um 19:00 - 22:00

€25

Velbert. Am Samstag, 16.02.19, 19.00 Uhr treten “Anna und der Swing Club” im Historischen Bürgerhaus Langenberg auf. 

Wenn sich die Hamburger Schauspielerin, Sängerin und Komödiantin Anna Schäfer mit einem erlesenen Haufen erstklassiger (Jazz-) Musiker zusammen tut, um Swing zu zelebrieren, dann ist hochklassiges Entertainment und pure Lebensfreude zu erwarten! ANNA & der SWING KLUB präsentieren ihre Show mit einer großen Portion Selbstironie und viel künstlerischer Freiheit. Sie bewegen sich mit ungeheurer Spiellaune durch ein sorgsam ausgewähltes Repertoire überwiegend deutschsprachiger Songs aus den 1920er-40er Jahren. Dabei scheuen sie sich nicht Musik und Texte selbst ehrwürdiger Meilensteine der Chanson- und Tonfilmgeschichte neu zu interpretieren, und ihnen dadurch eine überraschende Aktualität zurückzugeben.

ANNA & der SWING KLUB lassen Ohrwürmer und vergessene Perlen neu erklingen
und schmeicheln sich in Herz und Beine ihres Publikums.

Anna Schäfer Fotos: Veranstalter

Anna Schäfer ist authentisch, immer nah am Publikum und sich stets treu geblieben. Der Startschuss für ihre Karriere fällt 1994 als Regisseur Kai Wessel sie in Alles außer Mord besetzt. Sie spielt neben Größen wie Inge Meysel, Evelyn Hamann in beliebten TV – Formaten wie Tatort, Abschnitt 40 und Heimatgeschichten mit. Auf der Kinoleinwand ist sie unter anderem in dem Kurzfilm Argus (Regie: Holger Ernst) und dem Zuschauererfolg Härtetest (Regie: Janek Rieke, beide 1996) zu sehen. 2008 dreht Anna Schäfer den Kinofilm Mikado (Regie: Silvia Zeitlinger), der international Beachtung findet. Er läuft 2008 beim New Orleans Film Festival unter dem Titel House of Cards, wo er von Publikum und Kritik begeistert aufgenommen wird.
Sie verkörpert 2004 in Nico – Sphinx aus Eis die legendäre Velvet Underground Sängerin und den Pop-Art Großmeister Andy Warhol im Theater Bauturm Köln und steht 2008 im Bochumer Schauspielhaus, als Celia in Shakespeares Wie es euch gefällt auf der Bühne.
Im Februar 2011 feiert Anna Schäfer mit Mein lieber Schwan am Prinz Regent Theater Bochum Premiere und zieht in dieser musikalischen Komödie, singend und tanzend alle Register. Die nächsten Aufführungen sind am 22. und 23. Oktober 2011 in Bochum.
In diesem Jahr steht Anna Schäfer neben Martina Hill für das neue Sketchcomedy-Format Knallerfrauen bereits in der dritten Staffel vor der Kamera. Die Serie wurde 2012 mit dem Deutschen Fernsehrpreis und dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet und ist dieses Jahr für den Comedpreis wieder nominiert. Knallerfrauen zeigt authentische, moderne Frauen, die mit unerwarteten, oft verrückten Reaktionen die Herausforderungen des alltäglichen Wahnsinns meistern – oder es zumindest versuchen. Ohne vorhersehbare Pointen punkten die Sketche oft vollkommen ohne Text, und beeindrucken durch die Gestik und Mimik der Darsteller.

Ausführende sind:
Anna Schäfer, Gesang
Annette Homann, Violine und Bratsche
Jochen Kilian, Klavier
Giovanni Weiss, Gitarre
Viktor Wolf, Klarinette und Saxophon
Benny Brown, Trompete und Flügelhorn
Matthew Bookert, Tuba und Sousaphon
Felix Behrendt, Bass
Henry Grant, Schlagzeug
Tickets bei remscheid-live.de – solingen-live.de – wuppertal-live.de – neanderticket.de

Preisgruppe I
EUR 30.00 / 9.00 (erm)
EUR 26.00 / 6.00 (erm) im Vorverkauf

Preisgruppe II
EUR 25.00 / 9.00 (erm)
EUR 21.00 / 6.00 (erm) im Vorverkauf

Preisgruppe III
EUR 19.00 / 9.00 (erm)
EUR 16.00 / 6.00 (erm) im Vorverkauf
(alle Preise verstehen sich zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren.)

Details

Datum:
16. Februar
Zeit:
19:00 - 22:00
Eintritt:
€25
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Langenberg
Hauptstraße 64
Velbert, Deutschland
Website:
https://www.buergerhaus-langenberg.de/