Polizei in Haan bittet um Mithilfe: Demenzerkrankte Seniorin vermisst

379
Im Stadtgebiet war zur Unterstützung der Polizei ein Hubschrauber im Einsatz. Symbolbild: Polizei
Im Stadtgebiet war zur Unterstützung der Polizei ein Hubschrauber im Einsatz. Symbolbild: Polizei

Kreis Mettmann. In Haan wird eine 79 Jahre alte, an Demenz erkrankte Seniorin vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

-Anzeige-
blank

Seit Samstagnachmittag wird in Haan eine demenzerkrankte 79-Jährige vermisst. Ihr Wohnumfeld liegt an der Bahnhofstraße. Wie die Polizei berichtet, verließ die Seniorin das Gebäude in der Zeit zwischen 14.30 und 17 Uhr unbemerkt, vermutlich über einen Seitenausgang in Richtung Eisenbahnstraße.

Die Polizei fahndet bislang ergebnislos nach der Vermissten. Zum Einsatz kamen sowohl ein Mantrailer-Hund sowie in der Nacht ein Polizeihubschrauber.

Aus diesem Grund wendet sich die Polizei nun an die Bevölkerung, um Hinweise zu dem möglichen Aufenthaltsort der 79-Jährigen zu erhalten. Da die Seniorin weder zeitlich noch räumlich orientiert ist, besteht der Verdacht einer akuten lebensbedrohlichen Situation.

Die Vermisste wird von der Polizei wie folgt beschrieben:

  • circa 170 bis 175 cm groß
  • schlanke Figur
  • graue Haare, zum Zopf gebunden
  • bekleidet mit einem rosafarbenen T-shirt und einer grauen Hose
  • bewegt sich in einem “tippelnden Gang”

Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu dem Verbleib oder dem derzeitigen Aufenthaltsort der stark an Demenz erkrankten 79-Jährigen tätigen können, sich jederzeit mit der Polizei in Haan, Telefon 02129 9328 6480 – oder in dringenden Fällen über den Notruf 110 – in Verbindung zu setzen.

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden