Gottesdienst mit Musik: Vier Solisten an vier Sonntagen

18
Die Flötistin Annie Laflamme spielt zum Auftakt der Reihe am Sonntag, 2. August. Foto: Gabi Förster
Die Flötistin Annie Laflamme spielt zum Auftakt der Reihe am Sonntag, 2. August. Foto: Gabi Förster

Mettmann. Sonntags im August treten vier verschiedene Solisten im Rahmen der Gottesdienste in St. Thomas Morus und St. Lambertus auf.

-Anzeige-
blank

Viele Musiker leben in Mettmann. Auch ihnen wurden wegen der Corona-Pandemie Auftritte abgesagt und damit auch Verdienstmöglichkeiten genommen. Kantor Matthias Röttger möchte „aus der Not eine Tugend“ machen.

“Im Gottesdienst darf derzeit – auch hier wieder wegen der Corona-Pandemie – kaum gesungen werden, so bietet es sich ein, den Gottesdienst musikalisch besonders zu gestalten”, so Röttger, der vier Solisten gewinnen konnte, die jeweils die heilige Messe ab 9.45 Uhr in St. Thomas Morus an der Düsseldorfer Straße und ab 11.15 Uhr in St. Lambertus auf dem Mettmanner Markt gestalten. Folgende Künstler treten auf:

  • 2. August: Annie Laflamme, Flöte;
  • (8. August: 20 Uhr und Sonntag, 9. August: 17 Uhr: Sommerliches Orgelkonzert in St. Lambertus mit Regionalkantor Matthias Röttger),
  • 16. August: Christian Binde, Horn;
  • 23. August: Constanze Backes, Sopran,
  • 30. August: Estelle Spohr: Viola.

Die Musiker begleiten Matthias Röttger am 2. und 16. August sowie Oleg Pankratz am 23. und 30. August.

Da es wegen des Hygienekonzeptes nur ein eingeschränktes Platzangebot gibt, ist es sinnvoll, sich jeweils zu den Gottesdiensten anzumelden unter www.katholisches-mettmann.de. Der Eintritt ist frei.

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden