Velbert-Birth: Müllcontainer in Brand gesteckt

72
Der abgebrannte Container an der Von-Humboldt-Straße. Foto: Polizei
Der abgebrannte Container an der Von-Humboldt-Straße. Foto: Polizei

Velbert. In der Nacht zu Sonntag haben Unbekannte einen Mülleimer an der Von-Humboldt-Straße in Brand gesetzt. Das berichtet die Polizei, die nun nach Zeugen sucht. 

-Anzeige-
blank

Der Vorfall ereignete sich laut Polizei gegen 1.10 Uhr. Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr wurden zu einem brennenden Müllcontainer an der Von-Humboldt-Straße in Velbert-Birth gerufen. Anwohner hörten einen lauten Knall und wurden so auf den Brand aufmerksam. Die alarmierten Brandschützer löschten das Feuer und verhinderten laut Polizei, dass die Flammen auf weitere auf dem Sammelplatz abgestellte Müllcontainer übergriffen.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf mehrere Hundert Euro. Rückschlüsse auf den Verursacher konnten die Beamten bislang nicht ziehen. Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet, nun ermittelt die Kriminalpolizei.

Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können werden gebeten, sich mit der Polizei Velbert, Telefon 02051 946 6110, in Verbindung zu setzen.

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden