Katholische Gemeinden und Träger bieten Sommeraktionen

158
Auch für Kinder gibt es passende Freizeitangebote an der frischen Luft. Foto: Pixabay
Auch für Kinder gibt es passende Freizeitangebote an der frischen Luft. Foto: Pixabay

Ratingen. Viele Ferienangebote und Veranstaltungen fallen in diesem Jahr wegen Corona aus. Dass es dennoch möglich ist, in der Freizeit einiges zu unternehmen, zeigen die katholischen Kirchengemeinden und Träger in Ratingen.

-Anzeige-
blank

Die katholischen Gemeinde und Träger haben eine Reihe von Aktionen geplant: Alle Angebote berücksichtigen dabei die aktuellen Verordnungen zum Schutz vor einer Infektion mit dem Coronavirus und finden an der frischen Luft statt.

“Es ist uns gerade jetzt wichtig, Begegnungsmöglichkeiten zu schaffen, um den Menschen auch in dieser Zeit Kontakt, Anregung und Ausgleich zu bieten”, betont Pfarrer Daniel Schilling.

Ob “Walk’n Talk” um den Grünen See für Geflüchtete und Ehrenamtliche zur
Sprachförderung, ein Spaziergang für Senioren durch den Poensgenpark, Freilufthäkeln auf
dem Gartenstuhl, Kreativ- und Spielangebote für Kinder und Jugendliche – für viele ist etwas dabei.

Online unter mettmann.aktion-neue-nachbarn.de haben die Organisatoren eine Übersicht über alle Veranstaltungen zusammengestellt.

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden