Noch ein Stürmer für die Ice Aliens: Felix Wolter wechselt

27
Die Ice Aliens verstärken sich im Angriff. Archivfoto: Ice Aliens
Die Ice Aliens verstärken sich im Angriff. Archivfoto: Ice Aliens

Ratingen. Mit Felix Wolter verpflichten die Ice Aliens einen weiteren Stürmer, der Vom Neusser EV über den Rhein wechselt.

-Anzeige-
blank

Felix Wolter verbrachte seine ersten Jahre im Nachwuchs des EHC Solingen, wechselte dann zur Düsseldorfer EG, wo er bis zur DNL Saison 2011/2012 verblieb. Von dort kehrte der 26-Jährige nach Solingen zurück und wechselte 2019 zum Neusser EV. In 28 Spielen erzielte er 19 Punkte. Nun will er in Ratingen auf Torejagd gehen und läuft mit der Trikotnummer zehn auf.

Zu den bisher verpflichteten 16 Spielern werden noch drei bis vier weitere Neuzugänge oder Vertragsverlängerungen kommen, so dass die Ice Aliens mit einem festen Kader von 19 oder 20 Spielern in die neue Saison starten werden, informieren die Vereinsverantwortlichen. Außerdem sollen sich aus einem erweiterten Kader noch Spieler in der Vorbereitung zeigen und um einen Platz im Stammkader kämpfen können.

Damit gemeint sind Spieler aus dem eignen Nachwuchs, aber auch von anderen Vereinen. Die ersten Absprachen seien bereits getroffen worden, so die Ice Aliens.

Bisheriger Kader der Ice Aliens für die Saison 2020/2021
  • Tor: Felix Zerbe, Christoph Oster, Thomas Pedarnig
  • Verteidigung: Dustin Schumacher, Felix Kessinger, Simon Migas, Max Dick, Francesco Lahmer
  • Sturm: Dennis Fischbuch, Marco Clemens, Thomas Dreischer, Tim Brazda, Tobias Brazda, Max Bleyer, Timothy Tanke, Felix Wolter

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden