Straßenarbeiten an der Kreuzung Wilhelmstraße und Henry-Ford II Straße

53
Die Stadtverwaltung kündigt Straßenarbeiten an. Foto: pixabay
Die Stadtverwaltung kündigt Straßenarbeiten an. Foto: pixabay

Wülfrath. Straßen NRW führt in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 9. auf 10 Juli, Markierungsarbeiten auf der Kreuzung der Wilhelmstraße, Henry-Ford II Straße und Mettmanner Straße durch.

-Anzeige-
blank

Die Regionalniederlassung Niederrhein von Straßen NRW plant die Durchführung Markierungsarbeiten in der Zeit zwischen 22 Uhr am Donnerstag und 5 Uhr am Freitagmorgen.

Wegen des hohen Verkehrsaufkommen auf dieser Kreuzung erfolgen die Arbeiten in der Nacht. Mit Lärmbelästigung ist nicht zu rechnen.

Während der Arbeiten können zeitweise Sperrungen im Kreuzungsbereich notwendig sein. Dann wird der Verkehr über die Bahnhofstraße und die Wilhelmstraße umgeleitet.

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden