Sportplatz statt Gartencenter – die neue Super Tipp-Sportkolumne

47
Was im Lokalsport Niederberg die Gemüter bewegt, steht künftig in der neuen Kolumen von Sören Mundt, die er einmal pro Woche für den Super Tipp schreibt. Foto: privat
Was im Lokalsport Niederberg die Gemüter bewegt, steht künftig in der neuen Kolumen von Sören Mundt, die er einmal pro Woche für den Super Tipp schreibt. Foto: privat

 

-Anzeige-
blank

Liebe Leserinnen und Leser,

die zurückliegenden Monate waren für sportinteressierte Menschen alles andere als einfach. Ich war sicherlich nicht der einzige, der sicherst einmal an ein Wochenende ohne Sportveranstaltung gewöhnen musste. So wurde der wöchentliche und über Jahre praktizierte Ablauf, am Wochenende einem Meisterschaftsspiel unserer vielen Sportvereine beizuwohnen, durch die Coronapandemie mächtig durcheinander gewirbelt. In den letzten Wochen fand ich mich an Samstagen eher in Garten- und Supermärkten wieder. Keine Situation an die ich mich gewöhnen möchte, schließlich haben wir in unseren Städten eine große Auswahl an ambitionierten Sportvereinen, die bis dato für unsere Wochenend-Unterhaltung gesorgt haben.

Aufgrund der von der Politik beschlossenen Lockerungen, kehrt die Hoffnung aber nun zurück, dass wir in diesem Jahr noch als Besucher bzw. Zuschauer zu der ein oder anderen regionalen Sportveranstaltung dürfen. Während der für überlebenswichtig gehaltene Fernurlaub in einem Corona-Hotspot nun wieder möglich ist und zigtausende Menschen für einen guten Grund, allerdings ohne Einhaltung der vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln, auf die Straße gehen, sollten wir doch auch wieder einen Sportplatz oder Turnhalle als Fan betreten dürfen. Nach einigen Monaten ohne sportliche Wettkämpfe, ist die Sehnsucht nach ehrlichem Amateursport groß.

Die kommende Saison verspricht in unserer Region wieder ordentlich Spannung. So spielen unter anderem die Handballdamen des TB Wülfrath in der 3. Liga. Darüber hinaus werden die Tischtennisspieler des SV Union Velbert sogar mit zwei Mannschaften in der 3. Liga an den Start gehen und so für ein absolutes Novum im deutschen Tischtennissport sorgen. Nicht zu vergessen, dass in Velbert zukünftig ein hochmodernes Stadion stehen wird, in dem die SSVg um den Aufstieg in die Regionalliga spielen wird. Wir haben somit die Qual der Wahl, für welches Event wir uns an den Wochenenden entscheiden werden und welchen Amateurverein wir unterstützen. Es fehlt also nur noch ein klarer Fahrplan, wann und wie die kommende Spielzeit nach den Sommerferien starten kann. Eins ist jedenfalls klar, ein samstäglicher Besuch im Gartencenter ist keine Option mehr.

Bis nächste Woche,

Ihr Sören Mundt


Sören Mundt (27) schreibt für den SuperTipp künftig einmal wöchentlich eine Kolumne zu verschiedenen Sportthemen. Auf der sportnerd.blog liefert der freie Journalist zudem News, Vor- und Nachberichte, Analysen und Interviews aus der Welt des Sports.

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden