Café „Babyzeit“: Neuer Treff für Eltern startet am 17. Februar

105
Ein neues Angebot startet für Eltern im Haus der Begegnung. Symbolbild: pixabay
Ein neues Angebot startet für Eltern im Haus der Begegnung. Symbolbild: pixabay

Mettmann. Am Montag, 17. Februar, startet das „Café Babyzeit“, ein offener Treff für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr.

Ältere Geschwisterkinder sind nach Absprache ebenfalls willkommen. informieren die Organisatoren vom Evangelisches Familienbildungswerk.

In entspannter Atmosphäre wird montags in der Zeit von 9.30 bis 11 Uhr im Haus der Begegnung amVogelskamp 120 die Möglichkeit bestehen, sich zu treffen und auszutauschen. Eine kompetente Ansprechpartnerin steht für Fragen zur Verfügung. Für die Babys ist der Raum ein interessanter und spannender Spielplatz, ausgestattet mit schönen Materialien. Für die Erwachsenen gibt es Kaffee oder Tee.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Angebot ist kostenfrei im Rahmen von „Elternstart“und wird finanziert durch das Familienministerium NRW.

Am Rosenmontag, 24.Februar, und in den Ferienzeiten bleibt das Café allerdings geschlossen.

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden