Neanderart stellt bei der SGN in Velbert aus

116

Velbert. „Our time will come“ – so lautet das Motto der neusten Ausstellung in der Sozialpsychiatrische Gesellschaft Niederberg (SGN), die am 1. Februar ab 15 Uhr in der Nordstraße 29 beginnt.

-Anzeige-

Fünf Künstler der Künstlergruppe „Neanderart“ stellen aus: Sonja Zeltner-Müller von der Düsseldorfer Kunstmüllerei; die für ihre farbgewaltigen Gemälde bekannte Erkather Künstlerin Bianca Schulz; Lothar Kniep von der „Kunstknieperei“; Inge Appelgren, die schon im Schloss Wickrath ausgestellt hat und Ralf Buchholz, der mit einer Performance an der Documenta 14 in Kassel teilnahm. Die Werke werden bis zum 24. April in den Räumlichkeiten der Kontakt- und Beratungsstelle kostenlos zu besichtigen sein.

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden