Mettmanner Band “Fleischwolf” einer von drei Acts auf Konzert in Düsseldorf

424
Drei Musiker aus Mettmann machen Krach als Band
Drei Musiker aus Mettmann machen Krach als Band "Fleischwolf". Foto: Band

Mettmann. Am Freitag, 31. Januar, tritt die Mettmanner Band “Fleischwolf” im Schützenhaus Eller an der Heidelberger Straße in Düsseldorf auf. Dort steigt die Release-Party von “Rhein Bros. Entertainment”. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Hinter “Rhein Bros. Entertainment” stecken drei Enthusiasten, die mit ihren Veranstaltungen die Düsseldorfer Musikszene, insbesondere für Freunde von Punk, Hardcore und Metal, bereichern wollen.

Auf der Release-Party am 31. Januar vertreten, ist auch die Mettmanner Band “Fleischwolf”, die sich in den letzten Jahren mit einer EP und zwei Alben, aber insbesondere mit ihren Live-Auftritten über die Region hinaus, eine Fangemeinde aufbauen konnte.

Ebenfalls an Bord sind “Tausend Löwen unter Feinden”, die sich mit deutschen Texten, politisch klarer Einstellung und ihrer energiegeladenen Live-Show einen Namen in der Hardcore-Szene erspielt haben.

Zum Abschluss des Abends dürfen sich die Fans auf “Ryker’s” aus Kassel freuen, ebenfalls eine deutsche Combo, die 2013 ihr Comeback feierte und seitdem auf den Bühnen des Landes wieder für Furore sorgt.

Los geht es um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Tickets für 18,95 Euro – der Preis ist für Düsseldorfer Fußballfans sicherlich kein Zufall – gibt es online unter www.tinyurl.com/rykers-loewen-fleischwolf sowie montags bis samstags abends in der Mettmanner Kalibar auf der Oberstraße.