“Dornröschen” des Royal Ballet: Live-Übertragung im Weltspiegel-Kino

321
Lauren Cuthbertson tanzt als Prinzessin Aurora in
Lauren Cuthbertson tanzt als Prinzessin Aurora in "Dornröschen". Foto: Tristram Kenton

Mettmann. Am Donnerstag, 16. Januar, führt das Royal Ballet das Stück “Dornröschen” auf. Interessierte können dann “live” dabei sein – das Mettmanner Weltspiegel-Kino überträgt die Ballett-Performance ab 20.15 Uhr. 

-Anzeige-
blank

“Dornröschen” basiert auf dem gleichnamigen Märchen. Die böse Fee Carabosse ist wütend, als sie nicht zur Taufe von Prinzessin Aurora eingeladen wird, und um sich zu rächen, spricht sie einen Fluch aus: Wenn Aurora erwachsen wird, sticht sie mit dem Finger in eine Spindel und stirbt. Die Fliederfee ändert den Fluch, so dass Aurora nicht stirbt, sondern in einen tiefen Schlaf fällt, aus dem sie von einem Prinzen geweckt werden kann.

Die Kinoübertragungen der Royal Opera House bieten dem Publikum eine gute Sicht auf das Bühnenstück und exklusive Backstage-Aufnahmen und -Interviews. Die Live-Übertragungen feiern im Jahr 2019 ihr elfjähriges Bestehen.

Informationen und Tickets gibt es vor Ort im Weltspielgel-Kino oder online über kinomettmann.de.

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden