Auch in diesem Jahr: “Konzert im Advent mit Lesung” am 14. Dezember

273
Das
Das "Konzert im Advent mit Lesung" der Maria-Nenninghoven-Stiftung hat Tradition. Foto: Symbolbild (pixabay)

Mettmann. Am Samstag, 14. Dezember ab 16 Uhr, findet in dem Ökumenischen Zentrum in Heilige Familie in Mettmann-Metzkausen, Gartenkampsweg 4, das traditionelle “Konzert im Advent mit Lesung” der Maria-Nenninghoven-Stiftung statt.

-Anzeige-
blank

Mit Harfe und Querflöte spielen  jugendliche Künstlerinnen Werke von Bach, Händel, Smetana, Scarlatti, Mozart, Spohr und Ibert. Die Lesung erfolgt durch Johannis Ludwig. Anschließend lädt die Stiftung zu Glühwein und Gebäck ein.

“Wir freuen uns über Spenden oder Zustiftungen für unsere Arbeit für bedürftige Menschen in Mettmann”, so Geschäftsführer Dr. Ekkehard Feustel.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden