Wülfrather Markt mit Traumstart

2441
blank
Alle wieder da: Am Freitag hat der 44. Herzog-Wilhelm-Markt in Wülfrath begonnen. Fotos: Hans-Joachim Kling

Wülfrath. Am Freitag hat in Wülfrath der 44. Herzog-Wilhelm-Markt begonnen. Die Menschen strömten bei kalten, trockenen Wetter in Scharen zum Kirchplatz.

-Anzeige-
blank

Auf der Bühne sorgte die Remscheider Band “Optical Disaster” für einen fulminanten Auftakt. Die Gruppe mit dem Wülfrather “Bovie” Bovensiepen am Mikrophon lieferte einen Hit nach dem anderen zum Mitsingen und Mitwippen, dazu ein erstklassiges Showprogramm, das die Leute vor der Bühne begeisterte.

Die offizielle Eröfffnung des Marktes findet am Samstag um 14 Uhr statt.

H

ier geht es zum Programm: https://www.herzog-wilhelm-markt.de/programm.html

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden