Meiersberger Straße gesperrt: Drei Buslinien fahren Umleitungen

245
Die Rheinbahn teilt mit: Aufgrund von Straßensperrungen werden Buslinien umgeleitet. Foto: André Volkmann (Archiv)
Die Rheinbahn teilt mit: Aufgrund von Straßensperrungen werden Buslinien umgeleitet. Foto: André Volkmann (Archiv)

Ratingen. Wegen Bauarbeiten wird die Meiersberger Straße im Stadtteil Homberg zwischen “Am Rosenbaum” und “Schöllersfeld” gesperrt – von Freitag, 29. November ab 20 Uhr, bis Montag, 2. Dezember gegen 5 Uhr. Davon betroffen sind laut Rheinbahn die Buslinien 748, 761 und 771.

Aufgrund der Sperrung der Meiersberger Straße in Ratingen-Homberg werden drei Buslinien umgeleitet.

Die Busse der Linie 748 fahren im Bereich der Meiersberger Straße eine Umleitung. Die Haltestelle „Zur Straße“ muss in beiden Richtungen entfallen, bitte stattdessen die Haltestellen „Ulmenstraße“ und „Am Wäldchen“ nutzen.

Die Linie 761 fährt in Richtung Kirchfeldstraße ab der Haltestelle „Dorfstraße“ eine Umleitung. Die Haltestelle „Am Rosenbaum“ wird an die Haltestelle „Ulmenstraße“ der Linie 748 verlegt.

Die Busse der Linie 771 fahren in Richtung Velbert ab der Haltestelle „Dorfstraße“  und in Richtung Ratingen Mitte ab der Haltestelle „Heiligenhaus, Hofermühle“ eine Umleitung. Die Haltestellen „Am Rosenbaum“ und „Zur Straße“ werden an die Haltestelle „Ulmenstraße“ der Linie 748 verlegt.

Durchsagen in den Bussen und Aushänge an den betroffenen Haltestellen sollen die Kunden über die Änderungen informieren. Durch die Umleitungen kann es zu Wartezeiten und Verzögerungen kommen. Die Rheinbahn bittet dafür um Verständnis.