“Ernst & Miro” spielen in der Stadtkirche am 22. November

267
Hier in der Kirche Freiheitstraße findet das Jahresabschlusskonzert statt. Foto: André Volkmann
Hier in der Kirche Freiheitstraße findet das Jahresabschlusskonzert statt. Foto: André Volkmann

Mettmann. Am Freitag, 22. November, findet in der Evangelischen Kirche Freiheitstraße ab 19.30 Uhr eine Konzertveranstaltung mit “Ernst & Miro” statt. 

Das Konzert des Mettmanner Musik-Duos “Ernst & Miro” erfolgt im Rahmen der Reihe “Kultur in der Kirche” statt “Kultur im Treppenhaus”.

Die Musiker werden die schönsten Lieder der zurückliegenden Konzerte in der klanglichen und visuellen Atmosphäre der Stadtkirche vortragen und damit das das Gefühl der 60er und 70er wecken – unter anderem mit Liedern von Simon and Garfunkel, den Beatles, den Beach Boys, Cat Stevens, Leonard Cohen, Donovan, Bob Dylan und den Moody Blues.

Spontan und passend zur Stimmung wollen “Ernst & Miro” ihren musikalischen Fahrplan anpassen und Lieder aussuchen, die “nahtlos ineinander übergehen und das Jahr 2019 sinnlich, nachdenklich und klangreich abrunden”.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Die Organisatoren bitten um eine Spende.