U20-Aliens bauen die Tabellenführung aus

139
Die U20 der Ice Aliens teht derzeit an der Tabellenspitze. Foto: Ronny Rehbein
Die U20 der Ice Aliens teht derzeit an der Tabellenspitze. Foto: Ronny Rehbein

Ratingen. Die von Janusz Wilczek trainierte U20 der Ratiner Ice Aliens hat am Freitagabend mit einem Sieg in Troisdorf ihre Tabellenführung in der Regionalliga ausgebaut.

Mit einem 8:6-Sieg beendeten die Nachwuchs-Aliens die Partie. Nach vier Spielen und den vorangegangenen Erfolgen in Herne, gegen Dortmund und in Neuss führt das noch ungeschlagene Team mit elf Punkten die Tabelle der Regionalliga vor dem Neusser EV (acht Punkte) an.

Die U20-Aliens glichen in Troisdorf einen frühen Rückstand schnell aus und lagen nach 30 Minuten mit 5:2 vorne, bevor dann die Gastgeber bis zur 50. Minute mit dem 7:6 aufschlossen. Den erlösenden Treffer zum 8:6 Endstand für die Aliens erzielte Schwarz in der letzten Spielminute im Powerplay.

Das nächste Spiel der U20 findet am Samstag, 26. Oktober, ab 12 Uhr in Herford statt, bevor es am 10. November zum zweiten Heimspiel der Saison gegen Herne kommt.