Fliegende Bretter: Skate-Contest im Stadtwald am 20. Juli

205
Am Samstag findet im Stadtwald ein Skate-Contest statt. Bild: Veranstalter (Plakatauszug)
Am Samstag findet im Stadtwald ein Skate-Contest statt. Bild: Veranstalter (Plakatauszug)

Mettmann. Am Samstag, 20. Juli ab 13 Uhr, findet auf der Skateranlage im Mettmanner Stadtwald der nächste Skate-Contest mit Graffiti-Action der Jugendförderung statt.

Neben Skate-Action gibt es auch ein BBQ. Bild: Veranstalter
Neben Skate-Action gibt es auch ein BBQ. Bild: Veranstalter

In Wettbewerben wie “Game of Skate” sowie “Best Trick” präsentieren sich dann Skateboarder aus Mettmann und der Region auf der Rampe.

Sven Spierling-Meine von der Jugendförderung hat im Vorfeld wieder kräftig für den Skate-Contest geworben, so dass auch diesmal wieder rund 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu erwarten sind, die den besten “Lipslide” oder “Frontside 50-50” zeigen wollen.

Die Gewinner, die die Skater selbst küren, werden am Ende prämiert. Außerdem gestalten Graffiti-Künstler während des Skate-Contests die “Wall Of Fame” an der Anlage.

Der Skateboard-Contest ist eine Kooperations-Veranstaltung mit mehreren Skateboard-Labels und wird durch das Bundesministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW und der Aktion “Kulturrucksack NRW” unterstützt.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben