Sommerferien bei den Stadtwaldkids: Angebote zum Thema “Streetart”

81
"Streetart" ist bunt und vielfältig: Die Stadtwaldkids bieten kreative Freizeitangebote in den Sommerferien. Foto: Symbolbild (pixabay)

Mettmann. Die Sommerferien stehen vor der Tür und das Team der Jugendförderung hat sich für die Stadtwaldkids ein buntes Programm einfallen lassen. Bunt im wahrsten Sinne des Wortes, denn in diesen Ferien dreht sich alles um das Thema „Streetart“.

Die Kinder erfahren, worum es sich dabei genau handelt, was erlaubt ist und was nicht. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen viele verschieden Arten und Techniken von “Streetart” kennen.

An folgenden Tagen finden die Angebote statt:

  • Dienstag, 16. Juli 15-18 Uhr Streetart-Food
  • Dienstag, 23. Juli 15-18 Uhr Stickerart
  • Dienstag, 30. Juli 15-18 Uhr Stencils (Schablonengraffiti)
  • Dienstag, 6. August 15-18 Uhr Moosgraffiti
  • Dienstag, 13. August 15-18 Uhr Kreidekunst
  • Dienstag, 20. August 15-18 Uhr Tonkunst an Bäumen
  • Dienstag, 27. August 15-18 Uhr Mosaikkunst

Das Angebot der Stadtwaldkids findet an der Freizeitanlage / Minigolfplatz im Stadtwald statt und richtet sich an Kinder ab sechs Jahre. Jüngere sind in Begleitung eines Erwachsenen ebenfalls herzlich willkommen.

Es entstehen keine Kosten – auch eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kommentare