Beach-Party am Baldeneysee: “Smag Sundance Festival” am 13. Juli

860
Das
Das "Smag Sundance Open Air Festival" lockt viele Besucher an den Essener Baldeneysee. Foto: Lugana Entertainment GmbH/Stefan Veissmann

Essen. Am Samstag, 13. Juli, findet am “Seaside Beach”, Freiherr-von Stein-Straße 384, am Baldeneysee in Essen von 12 bis 22 Uhr das “Smag Sundance Festival” statt.

Tausende Besucher lockt das Open-Air-Festival jedes Jahr an den “Seaside Beach” am Essener Baldeney See – auch diesmal wird das nicht anders sein. Ab 12 Uhr wird auf rund 65.000 Quadratmetern Party-Fläche zu elektronischer Musik gefeiert. Echte Palmen und Cocktail-Bars sorgen für Strandatmosphäre, wenn Fans zu den Sounds der DJs tanzen.

Der Headliner ist in diesem Jahr der Berliner DJ “Alle Farben”. Zu den Hits des mit dem “Echo” ausgezeichneten Musikers gehören unter anderem “Little Hollywood” oder Please tell Rosie”. Ebenso mit dabei sind “Hugel” mit dem Sommerhit “Bella Ciao” und Dynoro (“In My Mind). 

Tickets für die Elektro-Open-Air-Party sind im Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich sowie online, unter anderem auf der offiziellen Festival-Webseite unter www.smagsundance.de. Dort gibt es auch Informationen zu den Musikern sowie zu Anreise- und Parkmöglichkeiten.