5. und 6. Juli: Erstes Schlupkothener Festival – Open-Air mit Live-Musik

1231
Am 5. und 6. Juli findet zum ersten Mal das
Am 5. und 6. Juli findet zum ersten Mal das "Schlupkothener Festival" statt. Bild: Veranstalter

Wülfrath. Am Freitag und Samstag, 5. und 6. Juli, findet ab 18 Uhr das erste Schlupkothener Festival statt.

Das Kultur-Team des Kommunikations-Centers Schlupkothen bittet zum ersten Mal zu diesem Open-Air-Festival im Innenhof des Geländes – dort wo sonst das Schlupkothener Spektakel stattfindet. 

An zwei Abenden – jeweils ab 18 Uhr – gibt es dann Live-Musik unter freiem Himmel. Bei schlechten Witterungsverhältnissen weichen die Feiernden unter einen Zeltstand aus. Auch für das leibliche Wohl sorgen die Veranstalter, die zum “Klönen, Schmunzeln und Feiern einladen”. Am Freitag spielen Ernst & Miro, Inphonix und Da Capo, am Samstag stehen Rimshot, Riff und die Gruppe “Die Barband” auf der Bühne.

Der Eintritt zum Festival ist frei. Weitere Informationen gibt es online unter www.in-wuelfrath.de.