„City Stompers“ im Bürgerhaus

342
Die Rotarian Castle City Stompers kommen in die Vorburg. Foto: privat
Die Rotarian Castle City Stompers kommen in die Vorburg. Foto: privat

Velbert. Am Sonntag, 2. Juni, treten ab 11 Uhr die “Rotarian Castle City Stompers” im Kleinen Saal des Bürgerhauses, Hauptstraße 64, auf. Dazu lädt der Förderverein Bürgerhaus Langenberg ein. Als Eintritt wird um eine Spende in Höhe von 10 Euro gebeten.

Es ist bereits das dritte Konzert mit den routinierten und spielbegeisterten “Rotarian Castle City Stompers”, das der Förderverein organisiert und welches jedes Mal bis auf den letzten Platz besetzt war. Das zeugt von der hohen Qualität der Veranstaltung und dem schönen Ambiente des Kleinen Saals, in dem die Vereinsgaststätte Alt-Langenberg, ebenfalls zum dritten Mal, zum Konzert den Service übernimmt.

Mit den “Rotarian Castle City Stompers” hat der Förderverein des Bürgerhauses Langenberg  eine routinierte Jazzband, die vor über zwanzig Jahren von Mitgliedern des Rotary Clubs Velbert gegründet wurde, ins Bürgerhaus eingeladen. Die „City Stompers“ spielen fröhlichen Dixieland-Jazz in der klassischen Besetzung Trompete, Klarinette, Posaune, Klavier, Banjo, Bass und Schlagzeug. Auf dem Programm stehen traditionelle Blues- und Jazz-Standards.