Wülfrather Stadtpark wieder frei

224
Stadtpark Wülfrath
Die Sperrung des Wülfrather Stadtparks ist aufgehoben. Foto: Hans-Joachim Kling

Wülfrath. Der Wülfrather Stadtpark ist wieder frei, die Sperrung ist aufgehoben. Das teilt die Stadtverwaltung mit.

“Nach umfangreichen Arbeiten zur Entfernung von Gefahrenbäumen und Totholz als Folge von Sturmschäden kann der Stadtpark nun wieder betreten werden”, berichtet die Verwaltung. 

Einzige Einschränkung bestehe bei einer 50 Meter langen Wegstrecke im südwestlichen Teil, parallel zur Düsseler Straße. Dieser kurze Wegabschnitt werde noch einige Tage gesperrt bleiben, könne aber über alternative Wege umgangen werden. “Hier werden voraussichtlich am kommenden Samstag, 4. Mai, noch restliche Baumarbeiten zur Verkehrssicherung durchgeführt”, berichtet die Stadt.

Weiter heißt es in der Mitteilung: “Die Stadtverwaltung bedankt sich für die Geduld und das Verständnis und wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern einen erholsamen Aufenthalt im Stadtpark.”