Personalsachbearbeitung (m/w/d) gesucht

194

Pro Mobil e.V. – Verein für Menschen mit Behinderung wurde 1969 aus einer Elterninitiative heraus gegründet. Heute sind wir ein starker und kompetenter Dienstleister, der Menschen mit Behinderung als verlässlicher Partner zur Seite steht. Wir leben und gestalten Inklusion! Wir suchen ab sofort in Velbert eine:

Personalsachbearbeitung (m/w/d)

für die Lohn- und Gehaltsabrechnung 25-30 Std./Woche


Ihre künftigen Aufgaben:

• Zuarbeiten für die Personalleitung
• Vorbereitende Lohn- und Gehaltsabrechnung
• Berechnen und Nachhalten von Stundenzetteln
• Korrespondenz mit Krankenkassen und Behörden
• Umgang mit DatEV „Lohn und Gehalt“
• Ansprechpartner bei allen Fragen der Beschäftigten zu den Themen Entgelt, Sozialversicherungsabgaben, Steuern, Mutterschutz, Elternzeit, arbeitszeitmodellen,
betriebliche Altersversorgung, Erfolgsbeteiligung, Vermögensbildung etc. • Arbeitszeit: 25 – 30 Stunden / Woche


Ihr Profil:

• Gute Kenntnisse im Bereich Personalabrechnung, I Entgeltabrechnung sowie fundierte Kenntnisse im Bereich Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
• Gute Kenntnisse im Arbeitsrecht
• Sicherer Umgang mit DATEV und Microsoft Office
• Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit, eigenverantwortliches und teamorientiertes Arbeiten in einem sicheren Umfeld und eine faire Bezahlung.

Ihre Bewerbung (anschreiben und Qualifikationsnachweise) senden Sie bitte digital an: bewerbung@pmobil.de
Pro Mobil e.V. – Verein für Menschen mit Behinderung

Frau Beate Reznitschek
Günther-Weisenborn-Str. 3
42549 Velbert
tel.: 02051 – 6075- 66
www.pmobil.de