Nicht im April: “Breitscheider Nacht” findet am 4. Mai statt

271
Findet seit 27 Jahren statt: Die Laufveranstaltung
Findet seit 27 Jahren statt: Die Laufveranstaltung "Breitscheider Nacht". Foto: TuS Breitscheid

Ratingen. Am Samstag, 4. Mai, findet wieder die “Breitscheider Nacht” statt. Die Laufveranstaltung wird für den Ratinger Lauf-Cup gewertet. Anmeldungen sind möglich.

Seit bereits 27 Jahren führt der TuS Breitscheid die “Breitscheider Nacht” durch – eine Laufveranstaltung, die für Läuferinnen und Läufer aus dem Raum Düsseldorf/Ratingen zu einem festen Termin geworden ist. Das Rahmenprogramm mit einem abschließenden Tanz in den Mai wird allerdings auch von den Bürgern angenommen, sodass die Laufveranstaltung sich im Laufe der Jahre zu einem gesellschaftlichen Höhepunkt im nördlichsten Ratinger Stadtteil entwickelt hat.

Aber auch sportlich ist die Breitscheider Nacht ein bedeutsamer Termin im Laufkalender: sie wird zusammen mit dem Ratinger Neujahrslauf, dem Citylauf Lintorf und dem Seeuferlauf für den Ratinger Lauf-Cup gewertet. In diesem Jahr findet die Breitscheider Nacht nicht wie gewohnt am 30. April statt, sondern am ersten Samstag im Mai.

Wie in den vergangenen Jahren können sportliche Aktive die Laufstrecke über blühende Felder und das umfangreiche, von den Vereinsmitgliedern angebotene, Büffet sowie das Rahmenprogramm genießen. Wer nicht selbst laufen möchte oder kann, ist ebenfalls eingeladen, die”Breitscheider Nacht” zu besuchen, um etwas Wettkampfluft zu schnuppern, die Läuferinnen und Läufer entlang der Strecke anzufeuern und anschließend mit ihnen gemeinsam bei leckeren Speisen und Getränken den Tag ausklingen zu lassen.

Ebenfalls neu in diesem Jahr: Für die Erstplatzierten über die einzelnen Distanzen gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Ermöglicht wird all das durch das Engagement von Sponsoren und ehrenamtlich Helfenden.
Der Förderverein der Schule bietet ein Glücksrad und Zuckerwatte an, der Flughafen Düsseldorf stellt eine Hüpfburg zur Verfügung und sponsert Pokale und Medaillen. Die Stadtwerke Ratingen schenken allen Startern Läufertaschen, in denen sich unter anderem Gutscheine verschiedener anderer Sponsoren befinden.
Die Kreissparkasse Düsseldorf unterstützt die Veranstaltung schon seit vielen Jahren. Johann + Wittmer stellt hochwertige Miele Kaffeevollautomaten zur Verfügung und das J+W-Team serviert vor Ort eine Auswahl an Tee- und Kaffeespezialitäten. Der Reinerlös aus deren Verkauf kommt der Jugendförderung des TuS Breitscheid zu Gute. 

Zeitplan für den 4. Mai 2019

14:00 Uhr Öffnung Meldebüro
15:00 Uhr Start Bambini-Lauf 400 m
15:15 Uhr Start Bambini-Lauf 800 m
16:00 Uhr Start Schülerlauf 2.500 m
17:00 Uhr Start Volkslauf 5.000 m
18:00 Uhr Start Volkslauf 10.000 m

Ort des Geschehens ist wie immer das Gelände der Matthias-Claudius-Schule am Mintarder Weg 98 in Ratingen.

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, sind Verkehrsbeschränkungen im Start- und Zielbereich und entlang der Laufstrecke unumgänglich. 
Läuferinnen und Läufern bietet der TuS Breitscheid jederzeit Gelegenheit, die Wettkampfstrecke der “Breitscheider Nacht” kennenzulernen: ganz gleich ob erfahrener Läufer oder Anfänger. Die „Fußbein-Runde“ ist regelmäßige Teilstrecke der Lauftreffs des Vereins und Interessenten heißt der Verein jederzeit willkommen.

Weitere Infos und Anmeldung unter http://breitscheider-nacht.de/ oder per E-Mail an sportwart@tus-breitscheid.de.