Kinderfest am Schloss Hardenberg

109
Am 1. Mai findet das traditionelle Kinderfest am Schloss Hardenberg in Neviges statt. Archivfoto: Mathias Kehren
Am 1. Mai findet das traditionelle Kinderfest am Schloss Hardenberg in Neviges statt. Archivfoto: Mathias Kehren

Velbert. Der Stadtjugendring Velbert veranstaltet am Mittwoch, 1. Mai, von 12 bis 17 Uhr sein traditionelles Kinderfest am Schloss Hardenberg. Hüpfburgen, Lebend-Kicker, Bungee-Trampolin und viele weitere Attraktionen werden auf der Festwiese in Neviges aufgebaut. Erstmals gibt es auch eine Bühne. Gruppen und Einzelkünstler können noch mitmachen. 

Das Fest findet in diesem Jahr zum 27. Mal statt. Auch dieses Jahr geschieht dies in enger Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Jugend und Familie der Stadt Velbert. 250 ehrenamtliche Helfer aus den 25 angeschlossenen Verbänden wollen wieder dafür sorgen, dass die Kinder und ihre Familien einen unvergesslichen Nachmittag erleben können.

Ob Toben auf mehreren Hüpfburgen, einer Kletterrutsche und einem Bungee-Trampolin, Kicken im Lebend-Kicker und an der Torwand, Basteln, die Geschicklichkeit in vielen Kleinspielen beweisen, oder selbst einmal Feuerwehrmann spielen – hier können Kinder alles ausprobieren. Für alle Besucher werden Dank der Unterstützung durch das Deutsche Rote Kreuz Velbert-Neviges Kaffee, selbstgebackener Kuchen, Grillwürstchen und alkoholfreie Getränke angeboten.

Das jährliche Kinderfest des Stadtjugendrings ist nicht Profit orientiert, deshalb kostet eine Spielkarte drei Euro. Wer seine Karte am Ende wieder abgibt, bekommt auch noch eine kleine Überraschung dafür.

Erstmals mit Bühne / Gruppen und Einzelkünstler können mitmachen

Zum ersten Mal gibt es in diesem Jahr außerdem eine Bühne auf der Festwiese, auf der Kinder und Jugendliche aus Velbert und Umgebung ihre Talente präsentieren können. Wer gern einen Beitrag zum Programm anmelden möchte, sollte sich einfach per Mail an kinderfest@stadtjugendring-velbert.de unter Angabe eures Namens und einer kurzen Beschreibung inkl. Zeitangabe eures Auftritts melden. 

Ob Tanzgruppe, Chor, Band, Theatergruppe, Solotalent, ob Kindergarten- oder Schulklasse – die Veranstalter sind offen für vielfältige Beiträge zum Bühnenprogramm am traditionellen Kinderfest am Schloss Hardenberg.

Der Stadtjugendring Velbert e.V. ist eine Arbeitsgemeinschaft der freien Jugendverbände in Velbert. 25 Gruppen, Vereine und Verbände unterschiedlicher Herkunft sind Mitglied. Die Schwerpunkte der Arbeit des Stadtjugendrings sind die Unterstützung der praktischen Jugendverbandsarbeit vor Ort und die Interessenvertretung auf kommunaler Ebene.