Englischkurs für Einsteiger: AWO unterrichtet Senioren

378
Seniorinnen und Senioren können ihre erlernten Englischkenntnisse auch im Urlaub anwenden. Foto: Symbolbild (pixabay)
Seniorinnen und Senioren können ihre erlernten Englischkenntnisse auch im Urlaub anwenden. Foto: Symbolbild (pixabay)

Mettmann. Die AWO bietet ab Donnerstag, 2. Mai, im AWO Treff Mettmann, Gottfried-Wetzel-Str. 8, einen Englischkurs für Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen und richtet sich an Senioren. Der Sprachkurs umfasst insgesamt 18 Unterrichtsstunden.

-Anzeige-

Im Englischkurs für Seniorinnen und Senioren mit geringen oder keinen Vorkenntnissen lernen Teilnehmende alltägliche Ausdrücke und einfache Sätze, die im Alltag und auf Reisen angewendet werden können. Das Lerntempo richtet sich nach den Kursteilnehmenden.

Grammatik und Vokabeln sollen von Grund auf erlernt werden, ein besonderer Wert liege allerdings auch auf der Kommunikation untereinander. Die Teilnahme an den insgesamt neun Kursterminen (jeweils zwei Unterrichtsstunden) kostet 43 Euro.

Anmeldungen im AWO-Treff und telefonisch unter 02104 70 753.

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden