Sturmwarnung: Vorsicht beim Betreten der Wälder, Friedhöfe und Grünanlagen

273

Mettmann. Vorsicht beim Betreten der Friedhöfe, Grünanlagen und vor allem der Wälder, warnt die Stadtverwaltung. Der Deutsche Wetterdienst hat bis einschließlich Montag, 18. März, eine Sturmwarnung herausgegeben.

-Anzeige-
blank

Demnach kann es bis Montag immer wieder zu starken bis stürmischen Böen kommen. Dadurch können Äste brechen und herunterfallen oder sogar Bäume umstürzen. Das Betreten von Wäldern, Grünanlagen und den Friedhöfen erfolge auf eigene Gefahr, so die Stadtverwaltung.

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden