Schulwegkampagne der Kreiswacht: “Sicher zur Schule”

300

Kreis Mettmann/Wülfrath. Am Freitag, 15. März, lädt die Kreiswacht in den Kindergarten Düsseler Tor, Düsseler Straße 60 in Wülfrath, ein: Dort startet dann die neue Schulwegkampagne “Sicher zur Schule”, durch den zukünftige Erstklässler ihren Schulweg üben sollen.

“Sicher zur Schule” – unter diesem Motto startet die Schulwegkampagne der Kreisverkehrswacht Mettmann und der Unfallkasse NRW. Alle zukünftigen Erstklässler im Kreisgebiet sollen bereits im Kindergarten ihren Schulweg üben – am besten gemeinsam mit den Eltern.

Dazu verteilt die Verkehrswacht in den kommenden Wochen über 4.000 hochwertige und kostenlose Übungs- und Informationsmaterialien an alle Kindergärten und Eltern von Vorschulkindern im Kreis Mettmann. Ermöglicht wird dies nicht zuletzt durch das Lhoist-Werk Flandersbach, das die Aktion finanziell unterstützt und engagiert begleitet.

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden