Vesperkirche in Wülfrath

691
Hunderte Besucher kommen täglich in die Vesperkirche. Foto: Mathias Kehren
Hunderte Besucher kommen täglich in die Vesperkirche. Foto: Mathias Kehren

Wülfrath. Die Vesperkirche in Wülfrath besuchen täglich Hunderte Besucher. Noch bis Sonntag, 24. Februar, können sich die Menschen in der Stadtkirche in Wülfrath ein kostenloses Mittagessen schmecken lassen und dabei mit den anderen Besuchern ins Gespräch kommen. 

Der Kirchenkreis Niederberg lädt ein zur Vesperkirche. Und diese soll ein Treffpunkt für jedermann und jede Frau sein. Die Kirche als geselliger Ort, an dem es Gelegenheit zum Plausch beim Mittagessen, bei Kaffee und Kuchen gibt. Das ist die Idee der Vesperkirche.

Jeder Gast, der etwas essen möchte, bekommt im Foyer eine Essensmarke und sucht sich einen Platz an einem der Tische auf einer der umgestellten Kirchenbänke. Das Essen bereitet das Team vom Landhaus Stolberg zu, da gibt es auch Exquisites wie zum Beispiel eine Gemüse-Praline als Vorspeise. Da greifen die Besucher der Vesperkirche gerne zu.