SSVg Velbert verlängert mit Cheftrainer Alexander Voigt

92
SSSVg-Trainer Alexander Voigt Foto: Mathias Kehren
SSVg-Trainer Alexander Voigt Foto: Mathias Kehren

Velbert. Die SSVg Velbert hat den Vertrag mit Cheftrainer Alexander Voigt um eine weitere Spielzeit verlängert.

Im Rahmen des Sponsorenabends am letzten Freitag, verkündete der Trainer unter lautstarkem Beifall der anwesenden Gäste seine Vertragsverlängerung. Der 40-Jährige Voigt bleibt damit auch in der kommenden Saison bei den „Blauen“. Zudem verlängert sich der Vertrag bei einem möglichen Regionalliga-Aufstieg zum Ende der Saison 2019-2020 um ein weiteres Jahr.

Seit dem vergangenen Sommer ist Alexander Voigt bei der SSVg Velbert als Trainer tätig und holte mit seiner Mannschaft in 19 Pflichtspielen durchschnittlich 1,84 Punkte. Der ehemalige Profi arbeitete vor seinem Engagement in Velbert als Co-Trainer bei Fortuna Sittard und unter anderem als Cheftrainer beim TV Herkenrath.

Oliver Kuhn, Vorsitzender der SSVg Velbert, zur Vertragsverlängerung: „Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir den Vertrag mit unserem Trainer Alexander Voigt um ein weiteres Jahr verlängern konnten. Alex hat bisher einen super Job gemacht und unsere Mannschaft Stück für Stück weiterentwickelt. Nun wollen wir in den restlichen Saisonspielen fleißig punkten und den Abstand zu Tabellenführer Homberg nach und nach verringern.“