Freiwillige für Café Einblick und Töttercafé gesucht

248

Mettmann. Die Caritas-Freiwilligenzentrale sucht derzeit engagierte Ehrenamtliche, die bereit sind im Café Einblick oder bei einem Frühstückstreff in Mettmann-West zu helfen.

Gesucht werden für das Café Einblick freiwillige Helferinnen und Helfer für jeweils zwei Stunden pro Woche, die – vormittags oder nachmittags – Kaffee kochen, servieren, die Spülmaschine bedienen und auch mit den Gästen ins Gespräch kommen.

In Mettmann-West findet zudem an jedem vierten Donnerstag im Monat zwischen 10 und 12 Uhr im “Töttercafé” ein offener Frühstückstreff statt. Hier können insbesondere Ältere Kontakte knüpfen und Nachbarn sich kennenlernen. Gesucht werden Engagierte zum Kaffee kochen, Vorbereiten eines kleinen Buffets und für das Gespräch mit den Besuchern.

Ein nettes Team arbeitet neue Helferinnen und Helfer gerne in diese abwechslungsreichen Tätigkeiten ein. Interessenten melden sich bitte bei der Freiwilligenzentrale Mettmann telefonisch unter 14 44 08.