25 Jahre Kinder- und Jugendchöre an St. Lambertus

106
Auch der Kinderchor, hier bei der letzten Aufnahmefeier, sucht noch nach neuen Sängerinnen und Sängern. Foto: Matthias Roettger
Auch der Kinderchor, hier bei der letzten Aufnahmefeier, sucht noch nach neuen Sängerinnen und Sängern. Foto: Matthias Roettger

Mettmann. Die Kinder- und Jugendchöre an St. Lambertus feiern in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum und laden weitere Kinder- und Jugendliche zum Mitsingen ein.

Vier Chorgruppen ab circa fünf Jahren bis hin zu den Jugendlichen bzw. jüngeren Erwachsenen bauen innerhalb einer Art Chorschule aufeinander auf.

Die Proben finden jeweils donnerstags im Kaplan-Flintrop-Haus, Schwarzbachstr. 53, zu folgenden Zeiten statt:

15 Uhr: Vorschulkinder und 1. Schuljahr;

15:45 Uhr: 2. + 3. Schuljahr;

16:45 Uhr: 4. – 7. Schuljahr;

18 Uhr: Jugendliche ab 8. Schuljahr.

Innerhalb der Chorstunde erhalten die Sänger eine umfassende musikalische Ausbildung. Es wird besonderer Wert auf die Entwicklung der Stimme gelegt, die Kinder lernen nach Noten zu singen, das rhythmische Empfinden und das Gehör werden geschult. Neben vielen Liedern stehen auch Musicalaufführungen und mehrere Fahrten auf dem Programm.

Die Chöre stehen Mädchen und Jungen aller Konfessionen offen. Nähere Infos beim Chorleiter, Regionalkantor Matthias Röttger unter Tel: 02104-74671, Email: Matthias.roettger@gmx.de bzw. unter: www.kirchenmusik-lambertus.de.