Ensemble Brasssonanz in St. Suitbertus

326
Das Ensemble Brasssonanz spielt in St. Suitbertus. Foto: Veranstalter

Heiligenhaus. Am Sonntag, 16. Dezember, ab 18 Uhr präsentiert der Förderverein “Unser Dom” in der Pfarrkirche St. Suitbertus in Heiligenhaus ein vorweihnachtliches Konzert unter dem Titel “Händel und Gretel mit dem Ensemble Brasssonanz”.

Als Eröffnung intonieren “Brasssonanz” Auszüge aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach. Es folgen drei Händel-Arien. Es schließt sich dann als Hauptteil die Kurzfassung von Engelbert Humperdincks Oper “Hänsel und Gretel” an.

Gemeinsam mit der Sopranistin Rebecca Blanz und dem Sprecher Daniel Finkernagel kleiden die herausragenden jungen Musiker die obigen Werke in ein völlig neues klangliches Gewand. Daniel Finkernagel, WDR3 Moderator und Chefregisseur der Digital Concert Hall, der als Sprecher verpflichtet werden konnte, wird die Texte zu Hänsel und Gretel vorlesen.

Karten für diese Veranstaltung sind noch im Pastoralbüro St. Suitbertus, Hauptstr. 132, Heiligenhaus Montag bis Freitag von 9 bis 11 Uhr zum Preis von 15 Euro erhältlich. Am Sonntag, 9. Dezember, findet ab 12:15 Uhr nach der Messe in St. Suitbertus ein Sonderverkauf statt.