Ensemble Sax der Musik- und Kunstschule stellt sich vor

165
Das Ensemble Sax gibt sein erstes Konzert. Foto: Musikschule
Das Ensemble Sax gibt sein erstes Konzert. Foto: Musikschule

Velbert. Zum Geburtstag des Erfinders des Saxophones gibt das Ensemble Sax der Musik- und Kunstschule Velbert sein erstes Konzert.

Am Dienstag, 6. November,  wird es um 19 Uhr in der Aula der Musik- und Kunstschule Velbert, Kaiserstr. 12, ein Konzert der besonderen Art geben. Der 6. November ist der Geburtstag von Adolphe Sax, dem Erfinder des Saxofons. Zu diesem Anlass zeigt das neu gegründete “Ensemble Sax” zum ersten Mal sein Können. Es besteht, mal abgesehen von einem Schlagzeuger, ausschließlich aus jungen Saxofonisten im Alter von neun bis 17 Jahren. Das 24-köpfige Orchester spielt unter Leitung von Melanie Anker Musik verschiedener Genres und hat sich vorgenommen “Lust auf mehr” zu machen. Eintritt frei.