Neuer Chefarzt im Velberter Krankenhaus

248
Neu im Klinikum Niederberg: Dr. Sami Renner.
Neu im Klinikum Niederberg: Dr. Sami Renner. Foto: Helios

Velbert. Dr. med. Sami Renner verstärkt das Helios-Klinikum Niederberg als neuer Chefarzt der Kliniken für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie.

Renner wechselte im Juni aus Lüdenscheid nach Velbert, wo er zuletzt als Oberarzt in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie tätig war. Mit seiner Kompetenz und seiner langjährigen Erfahrung wird die psychiatrische Abteilung in Niederberg fortführen.

Mittelfristig wird das Angebot der Klinik um psychosomatische Bausteine erweitert. Langfristig soll ein umfangreicheres Therapieangebot bis hin zu einer Klinik für psychosomatische Medizin und Psychotherapie etablieren werden. Außerdem soll die Digitalisierung der Abteilung sowie Qualitätssicherungsmaßnahmen für die Vergabe von  Medikamenten vorangetrieben werden.

Der gebürtige Dortmunder absolvierte sein Studium an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster, für seine Promotion ging er 2000 in die USA (Penn State University). Nach Abschluss der Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie bildete er sich zum Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapie weiter.  Zusätzlich zu den beiden Facharztabschlüssen hat sich Renner im psychotherapeutischen Bereich als auch im Bereich der Interaktionspharmakologie qualifiziert.