Zehn Jahre Voices – Festival der Stimmen

144
Voices Gerburg Jahnke
Zum Voices-Festival kommt auch Gerburg Jahnke. Foto: Gerburg Jahnke

Ratingen. Seit einem Jahrzehnt begeistert “Voices” das Publikum im Stadttheater Ratingen mit hochkarätigen Vokalartisten unterschiedlichster Couleur.

In diesem Herbst darf das Publikum sogar zum ersten Mal mitsingen, nämlich beim „Singabend mit Constanze Jung & Nito Torres“.

Das Festival startet am Donnerstag, 8. November im Jugendzentrum „Manege“ an der Jahnstraße 28 in Ratingen-Lintorf um 20 Uhr mit Deborah Woodson (bekannt aus der RTL-Sendung „Samstag Nacht“) und der Gregor Hilden Formation.

Weiteres Highlight des Festivals: Die Vocal Night“ am Freitag, 9. November im Stadttheater Ratingen, wo die mongolisch-persische Formation “SEDAA” ab 19.30 Uhr archaische Klänge der traditionellen mongolischen Musik mit orientalischen Harmonien und Rhythmen zu einem faszinierenden Ganzen verschmelzen lässt.

Zum krönenden Abschluss von “Voices” gibt es geballte Frauenpower und Kabarett vom Feinsten mit Gerburg Jahnke, Anna Basener und Sarah Bosetti. Alle Infos unter: www.voices-ratingen.de