Teilnehmer für „Quadratmeter für Kinderherzen“ gesucht

115
Durch die Charity-Aktion „Quadratmeter für Kinderherzen“ kamen 2017 insgesamt 1.772 Euro für den Verein Impuls 21 zusammen.
Durch die Charity-Aktion „Quadratmeter für Kinderherzen“ kamen 2017 insgesamt 1.772 Euro für den Verein Impuls 21 zusammen.

Velbert. Das Laminat-Depot und die Tapetenhalle engagieren sich im November wieder gemeinsam in Velbert mit der erfolgreichen Charity-Initiative „Quadratmeter für Kinderherzen“. Kinder- und Jugendeinrichtungen können sich für eine Teilnahme bewerben. Angesprochen sind beispielsweise Kitas, Kindergärten, Jugendtreffs oder Grundschulen.

Velbert ist unsere Heimatstadt und deshalb ist für uns das Engagement an der Charity-Aktion eine Herzensangelegenheit“, erklärt Tapeten-Halle-Geschäftsführer Frank Peter. „Oft fehlt sozialen Einrichtungen die finanzielle Unterstützung bei der Umsetzung von Projekten. Dringend benötigte Renovierungsarbeiten oder die Anschaffung von Klettergerüsten und Spielzeug lässt der Etat nicht zu. Bei solchen Problemen möchten wir helfen und freuen uns auf viele interessante Bewerbungen“, so Peter.

Quadratmeter für Kinderherzen“ wurde 2015 ins Leben gerufen und wandert jeden Monat durch alle 13 Filialen des Laminat-Depots. Am 23. und 24. November (Freitag/ Samstag) geht es in Velbert in die vierte Runde. An beiden Aktionstagen werden in der Filiale Am Buschberg 60 Bodenbeläge für den guten Zweck verkauft. Von jedem verkauften Quadratmeter Laminat, Click-Vinyl, Parkett oder Teppichboden erhält der vorab ausgewählte Teilnehmer umgerechnet einen Euro. „Soziales Engagement gehört für uns zur Firmenphilosophie“, erklärt Frank Peter. „Als Familienunternehmen möchten wir mit dieser karitativen Aktion ganz gezielt den Kindern helfen.“

Interessierte Kinder- und Jugendeinrichtungen aus Velbert können sich ab sofort per E-Mail an presse@Laminat-Depot.de oder telefonisch beim Projektbüro unter 0201/ 7492324 für die Charity-Initiative „Quadratmeter für Kinderherzen“ bewerben.