Fußballferienwoche beim SuS Niederbonsfeld

307
Die Nachwuchs-KIcker hatten ihren Spaß bei der ersten Ferien-Fußballschule des SuS Niederbonsfeld. Foto: privat
Velbert. Jede Menge Fußball-“Input” haben die die jungen Teilnehmer beim Ferienspaß des SuS Niederbonsfeld bekommen, der erstmals in diesem Jahr stattfand.
42 fußballbegeisterte Kinder im Alter von fünf bis 14 Jahren verbrachten gemeinsam mit den Übungsleitern vom SuS Niederbonsfeld die erste Herbstferienwoche. Alle Teilnehmer wurden mit Getränken, gesunden Obst und frisch gekochtem Essen gut versorgt. Das gemeinsame Mittagessen in der Woche förderte den Zusammenhalt der Gruppe. Beim sportlichen Teil des Programms stand die Bewegung mit dem Ball im Vordergrund – und auch der Spaß am Spiel mit dem Ball.
Mit Begeisterung wurde jeden Tag unter anderem die Schussstärken der Kids gemessen. Den Teilnehmern wurde ständig ein abwechslungsreiches Programm geboten. Am letzten Tag wurden als Abschlussgeschenke neue Trinkflaschen und Vereinsrucksäcke verteilt.