14. Stadtteilfest Birth/Losenburg

82
Das Orga-Team für das Stadtteilfest in Birth beim Pressefoto. Foto: Mathias Kehren

Am Sonntag, 16. September, findet das 14. Stadtteilfest in Velbert statt. Eine Arbeitsgemeinschaft der Einrichtungen und Vereine des Stadtteils hat eine abwechslungsreiches Programm geplant.

Unter dem Motto: „Wir laden alle großen und kleinen Leute ein, bei unserem Fest dabei zu sein, gutes Essen, Spaß und Spiel, gute Laune ist unser Ziel“, feiert Birth / Losenburg am Sonntag, 16. September, von 11 und 16 Uhr sein vierzehntes Stadtteilfest.

„Die vielen Akteure des Stadtteils, ohne die ein so großes Fest nicht durchführbar wäre, haben sich gut vorbereitet“, so Petra Bruns vom Orga-Team. Neben Kaffee und Waffeln, Bratwurst im Brötchen, original Bigos und Spießbratenbrötchen werden viele weitere selbstgemachte Leckereien angeboten.

Für Kinder ist eine Hüpfburg aufgebaut, die Pfadfinder öffnen ihre Jurte und beim Kinderschminken werden aus den Kleinen, die Lust darauf haben, Schmetterlinge, Tiger oder auch Piraten.

Das Bühnenprogramm ist vielseitig, folgender Ablauf geplant: 11:00 Uhr Eröffnung mit dem Bürgermeister, 11:10 Uhr Kolping-Kita Abenteuerland, 11:30 Uhr Grundschule Birth, 12:00 Uhr Dudelsack Ensemble, 12:30 Uhr Velberter Box-Club, 13:15 Uhr Clown Olli und Felinchen, 14:00 Uhr Sängerin Laura Ciello, 15:00 Uhr Velberter Musik- & Kunstschule.