Neues Ärztehaus am Klinikum

36
Klinikgeschäftsführer Birger Meßthaler, Emil Weise (stv. Bürgermeister Velbert), Prof. Dr. Michael Koch, Michael Beck (Bürgermeister Heiligenhaus) und Architekt Thorsten Kraft beim symbolischen Spatenstich. Foto: Mathias Kehren

Am Helios-Klinikum Niederberg wird ein neues Ärztehaus gebaut. Der Neubau entsteht am Nephrologischen Zentrum.

Die Errichtung des fünfgeschossigen Facharzt-Zentrums auf einem ehemaligen Geländeabschnitt des Helios-Klinikums Niederberg durch das Nephrologische Zentrum Velbert von Prof. Dr. Michael Koch, hat gestern begonnen.

Das Ärztehaus wird ein fünfstöckiges Gebäude mit einer Raumfläche von 3.500 Quadratmetern, das an das schon vorhandene Gebäude der Nephrologie anschließt. Im neuen Ärztehaus werden eine Apotheke, ein Kongresszentrum, Nephrologie, Kardiologie, Unfall-, Allgemein- und Gefäßchirurgie, ambulanter Pflegedienst und Physiotherapie untergebracht.

Prof. Dr. Michael Koch, Sektionsleiter für Nephrologie am Helios-Klinikum Niederberg und Leiter des Nephrologischen Zentrums Velbert sagt: „Mit der Nähe zum Klinikum kann eine enge Verzahnung von ambulanter und stationärer Medizin im Sinne der Patienten verwirklicht werden.“