Sommerfest des MGV Sängerkreis

115
Foto: MGV

Der MGV Sängerkreis Wülfrath lädt am Samstag, 23. Juni, ab 13 Uhr zu seinem 12. Sommerfest und dem vierten Freundschaftssingen am Zeittunnel, Hammerstein 5 ein.

Geboten werden wieder ein reichhaltiges Kuchenbuffet, Leckeres vom Grill und kühle Getränke vom Bierstand. Alle Biertischgarnituren sind überdacht.

Ein Kletterfels  und eine Zuckerwattemaschine vom Stadtjugendring und das Spielmobil der Kirchengemeinde St. Maximin bieten für Kinder ausreichend Möglichkeit zum Naschen und Spielen.

Dass das Freundschaftssingen zunehmend auf Interesse im Raum Niederberg stößt, sieht man an den vielen Anmeldungen. Für die Freunde der Chormusik sorgen wieder Chöre aus dem Sängerkreis Niederberg und Wülfrath für Unterhaltung.

Der Sängerkreis hat auch in diesem Jahr neun Chöre für das Freundschaftssingen begeistert, vier davon Männerchöre. In der Reihenfolge ihrer Auftritte sind es: Frauenchor Neviges 84, Männer-Chorgemeinschaft Velbert, Kammerchor Hardenberg 1981, Deutsche Sänger der Chorgemeinschaft Wülfrath, MGV Sängerkreis Wülfrath, Frauenchor „Musika 76“ Heiligenhaus, Vokalensemble Ton Taler Wuppertal, MGV Sängerbund 1882 Erkrath, MGV Gruiten.

Zufahrt/Parken

Die Zufahrt zum Zeittunnel wird ab 13 Uhr von Verkehrskadetten gesperrt und ist nur für Anlieger zugänglich.

Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Parkplatz Hammerstein, auf dem Parkplatz ehemalig Kaufpark/Rewe und der Parkfläche zwischen Ford Jungmann und der Aral-Tankstelle.

Für den Parkplatz ehemalig Kaufpark und der Parkfläche zwischen Aral und Ford Jungmann liegen dem Sängerkreis Genehmigungen vor und die Parkplätze werden nur für die Besucher des Sommerfestes reserviert.

Zwischen den Parkplätzen und dem Gelände des Zeittunnels bietet der Sängerkreis mit Unterstützung der Fahrschule Hüsken, speziell für Gehbehinderte, einen Fahrservice von 13 bis 19 Uhr an.