Adventskonzerte des Musikzugs der Feuerwehr

„Night of the Proms“ im Bürgerhaus Langenberg

Am Samstag, 16. Dezember, um 18 Uhr und am Sonntag, 17. Dezember, um 17 Uhr gibt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Adventskonzerte im Bürgerhaus Langenberg.

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr spielt am 3. Adventswochenende im Bürgerhaus Langenberg.

Foto: Musikzug (Archiv)

Wer kennt sie nicht, die etwas verrückte Nacht als Abschluss der BBC-Sommerkonzerte aus der altehrwürdigen Royal Albert Hall in London. Klassische und symphonische Werke mit besonderer Unterstützung des Publikums. Mittlerweile gibt es auch moderne Konzertreihen mit einem Mix aus Klassik und Pop. Dieses Format macht sich auch der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Velbert zu Eigen. Das schreibt der zweite Vorsitzende des Musikzugs, Detlef Woyke, über das neue Programm.

Am 3. Adventswochenende geht es dieses Jahr im Bürgerhaus Langenberg, Hauptstraße 64, „very british“ zu. Da dürfen Elgar und Holst nicht fehlen, aber auch Popgrößen, wie die Beatles oder John Miles, sind dabei. Und wer den Musikzug kennt, der weiß, dass auch natürlich auch weihnachtliche Klänge und einige Überraschungen geboten werden.

Armin Jakobi hat ein Programm mit Werken zusammengestellt, die wirklich jeder kennt - auch die Queen wäre wohl "amused", meint der Dirigent des Orchesters.

Karten zum Preis von 15 Euro gibt es im Vorverkauf bei Augenoptik Luckas (Friedrichstraße 215, 42551 Velbert), Optik Weiskamp (Kreiersiepen 6, 42555 Velbert-Langenberg), im Ticket-Shop der VMG (Friedrichstraße 177, 42551 Velbert), bei allen Mitgliedern des Musikzuges oder an der Abendkasse. Der Musikzug bietet weitere Informationen auf seiner Internetseite:  http://www.musikzug-velbert.de/

Veranstaltungs-Informationen:
Ort:
Bürgerhaus Langenberg
Startdatum:
Samstag, 16. Dezember 2017
Startzeit:
18:00 Uhr
Enddatum:
Sonntag, 17. Dezember 2017
Endzeit:
17:00 Uhr
Preis:
15,- €
Anzeige