Die musikalische Revue der 50er, 60er und 70er Jahre

"Liebesperlen" von Heinrich Huber und Jürgen Uter

Am Dienstag, 17. April, ist ab 20 Uhr im Ratinger Stadttheater die musikalische Revue „Liebesperlen“ zu sehen. Im Mittelpunkt stehen Songs der 50er, 60er und 70er Jahre.

Foto: Volker Beushausen

Was einmal glänzt, verliert nie seinen Schein. Musik sowieso nicht. Und was Klassiker sind, bestimmen die Stimmen der Erinnerung. Alles Weitere wird gemeinsam trainiert!

Zwanzig Jahre lief die mitreißende Musik-Revue „Liebesperlen“ im Schauspiel Dortmund, drei Jahre im Theater Lünen.

Mit neuen Texten und neuen Szenen, mit neuen Liedern und neuer Ausstattung kullern die Perlen nun auch nach Ratingen. Eine neunköpfige Band und sechs hingebungsvolle, mitreißende, tanzende, singende Bühnenwunder. 

Es gastiert das Ensemble des Westfälischen Landestheaters Castrop-Rauxel unter der musikalischen  Leitung von Tankred Schleinstock.

Eintrittskarten für den Rang des Theaters sind zum Preis von 17,50 – 19,50 Euro im Kulturamt und an allen bekannten Vorverkaufsstellen zu bekommen.

Reservierungswünsche werden unter Tel. 02102/5504104/-05 entgegen genommen.

Veranstaltungs-Informationen:
Ort:
Ratingen, Stadttheater, Europaring 9
Datum:
Dienstag, 17. April 2018
Startzeit:
20:00 Uhr
Endzeit:
23:00 Uhr
Preis:
17,50 €
19.50 Euro je nach Platz
Anzeige