„Humor statt Kohle“ bei der Zelt-Zeit

"Auf-Ruhr!" – das Ruhrpott-Spezial

Die Zelt-Zeit geht in diesem Jahr vom 17. Mai bis zum 20. Mai. Den Auftakt machen drei Künstler aus dem Ruhrgebiet.

Foto: Veranstalter

 Am Donnerstag, 17. Mai, lautet ab 20 Uhr das Motto Im Zelt am Grünen See in Ratingen "Auf-Ruhr!". Mit dabei sind Fritz Eckenga, Lioba Albus und Hennes Bender.

Die Zelt Zeit 2018 holt den Ruhr-Pott nach Ratingen

Humor ist das neue Grubengold des Ruhrgebiets und seine Comedians und Kabarettisten haben „Das Revier“ inzwischen auf die ganze Republik ausgedehnt. Ja, der Pott ist zur Kleinkunstschmiede Nummer 1 in diesem Land geworden. Drei prominente Vertreter dieser Szene werden ein Feuerwerk der guten Laune entfachen und uns in ihren ruhrgebietstypischen Geschichten und Perspektiven die Welt erklären.

Lioba Albus nimmt als Wortvulkan kein Blatt vor den Mund und durchleuchtet vor allem die ewigen Beziehungsdramen von Mann und Frau.

Hennes Bender als Bochumer Urgestein verläßt seine Stadt nur, wenn‘s sein muss - für seine Auftritte oder wie 2004 zur Verleihung des deutschen Comedypreises.

Fritz Eckenga begeistert mit seinen subtilen satirischen Texten. Von seinem Stützpunkt Dortmund aus dichtet er sich die Welt zusammen. Zurecht wurde er im November 2017 in Herne mit dem Tegtmeier Ehrenpreis ausgezeichnet.

Tickets

Karten zum Preis von 20 Euro zzgl. Gebühren gibt es in Ratingen bei Ticket- und Infohotline: Kulturamt der Stadt Ratingen, Tel. 02102 – 5504 104Reisezentrum Tonnaer, Tel. 02102- 280 39, EURONICS XXL Johann & Wittmer, Tel. 02102- 434040 oder online unter www.eventim.de 

Veranstaltungs-Informationen:
Ort:
Im Zelt am Grünen See in Ratingen
Datum:
Donnerstag, 17. Mai 2018
Startzeit:
20:00 Uhr
Endzeit:
23:30 Uhr
Preis:
20,- €
zzgl. Vorverkaufsgebühr
Anzeige