Am 14. Oktober in Wülfrath

"Rocking Roosters"

Die „Rocking Roosters“ gastieren am Sonntag, 14. Oktober, ab 17 Uhr in der „Kathedrale“ in Schlupkothen.

„The Rocking Roosters“ spielen am Sonntag, 14. Oktober, in klassischer Trio-Besetzung in der „Kathedrale“ des Kommunikations-Centers in Wülfrath.

„The Rocking Roosters“ spielen am Sonntag, 14. Oktober, in klassischer Trio-Besetzung in der „Kathedrale“ des Kommunikations-Centers in Wülfrath.

Foto: Veranstalter

Die „Roosters“ aus Nordrhein-Westfalen bringen in authentischer Trio-Besetzung bekannte, weniger bekannte und eigene Songs des klassischen Rock ‘n‘ Roll im unverwechselbaren „Rooster-Style“ live und mitreißend auf die Bühne.

Mit ihrer musikalischen Zeitreise begeistern die „rockenden Hähne“ ihr Publikum mit professioneller Bühnen-Performance und sympathischer Spielfreude.

Daniel Sypien (Gesang und Gitarre) aus Wipperfürth, Jörg Schnitzer (Kontrabass) aus Büttgen und Heiko Dethlefs (Standschlagzeug) aus Bielefeld liegen sowohl musikalisch als auch privat auf einer Wellenlänge und haben vor der Zeit mit den „Rocking Roosters“ bereits jahrelang mit diversen semiprofessionellen Bands auf Bühnen in ganz Deutschland gestanden.

Einlass ist ab 16.30 Uhr, Beginn 17 Uhr. Der Eintritt kostet zwölf Euro, ermäßigt zehn Euro. In der Pause wird ein Snack gereicht.

Die Kartenvorverkaufsstellen: Wülfrather Medien-Welt, Wilhelmstr. 146; Genießertreff Schlüter, Wilhelmstr. 131 A; Café Schwan, Schwanenstr. 4; Kommunikations-Center, Schlupkothen 49a, Tel. 02058/ 8989885.

Veranstaltungs-Informationen:
Ort:
Kathedrale in Wülfrath
Datum:
Sonntag, 14. Oktober 2018
Uhrzeit:
17:00 Uhr
Preis:
12,- €
10 Euro im Vorverkauf
Anzeige
Vergangene Veranstaltungen: